Meditation und achtsamkeit

15.11 bis 13.12. - Kurs in Wien

Wir widmen uns an diesen Abenden einer uralten, indischen Technik zur Erforschung des eigenen Wesenkerns: MEDITATION.

Was bringt Meditation aus wissenschaftlicher Sicht und wie funktioniert das? Neben theoretischen Impulsen werden wir einige einfache Meditationstechniken ausprobieren  -  für mehr Ruhe, Gelassenheit und Achtsamkeit im Alltag!

 

15.11., 22.11., 29.11. und 13.12.2019

jeweils 18:00 - 19:30

Beitrag: 39,-

 

 

VHS Landstraße

Hainburger Straße 29

1030 Wien



die symbolik der Asanas

23. November - WS gemeinsam mit Madlen Kraus !

Bei diesem Workshop erfährst Du nicht nur Wissenswertes über die Hintergründe ausge-wählter Yogapositionen (asana), sondern praktizierst diese Asanas im Anschluss in einer 90 minütigen Einheit!

Shakiri bringt dich zu den Wurzeln des Yoga und beleuchtet den Ursprung einiger bekannter Yogapositionen (asana) sowie Gesten (mudra) und deren NamensgeberInnen. Wir gehen auf Spurensuche und Du erfährst Interessantes zur Symbolik, Bedeutung und Wirkung einiger asanas. Im zweiten Teil des Workshops bringen wir die Theorie in die Praxis und Madlen begleitet dich durch deine Yogapraxis, in der du die Gelegenheit hast, deiner Yogapraxis den richtigen Hintergrund zu geben und die Symbolik, Bedeutung und Wirkung der asanas mit deinem neuen Wissen zu bereichern. Aus Wissen wird Weisheit durch Praxis.

 

 

23. November 2019

13:00 - 17:00

Kosten: 55,-

 

YogaLounge

2700 Wiener Neustadt

Kernstockgasse 11

 

 



sagenhafte asanas

24. November - Workshop mit Stadtyogini Patricia P in Wien

Bei diesem Workshop erfährst Du nicht nur Wissenswertes über die Hintergründe ausge-wählter Yoga-Positionen, sondern praktizierst diese Asanas im Anschluss in einer 90 minütigen Einheit!

In der theoretischen Einheit des Workshops bringt Dich Shakiri zu den Wurzeln des Hathayoga! Sie beleuchtet den Ursprung einiger bekannter Yogapositionen (asana) sowie Gesten (mudra) und deren NamensgeberInnen. Wer waren die ersten Lehrer des Hathayoga und wie haben sie damals unterrichtet? Warum haben LehrerInnen (gurus) eine derart große Bedeutung in Indien und welche Yogapositionen sind den großen Meistern der indischen Yoga-Tradition gewidmet?

24.11.2019

13:00 - 17:00

Kosten: 45,-

 

 

Stadtyogini Studio

Ungargasse 9 / EG, Top 1, 1030 Wien

 

Du lernst die geheime Bedeutung, Symbolik und Wirkung ausgewählter asanas kennen und Stadtyogini Patricia P. vertieft mit Dir diese asanas in der anschließenden Yoga-Einheit.

Asanas und Mudras sind der äußere Ausdruck einer inneren Haltung. Komm’ mit Stadtyogini Patricia P auf Entdeckungsreise und (er)lebe die verschiedenen Asanas und Mudras, die zuvor besprochen wurden und deren Wirkung.



Legendäre asanas in theorie und praxis

Philosophie und Hatha Yoga Praxis

30. November - Workshop mit Gabriele Honauer in Linz

Mit einer aktivierenden, dynamischen Asana-Praxis bringt Gabriele Honauer Deinen Kreislauf in Schwung! Sie öffnet dabei Deine Energiekanäle und bereitet Dich dann mittels pranayama auf den philosophischen Teil des Seminares vor.

Beim zweiten Teil des Workshops bringt Dich Shakiri zu den Wurzeln des Yoga und beleuchtet den Ursprung einiger bekannter Yogapositionen (asana) sowie Gesten (mudra) und deren NamensgeberInnen. Welche asanas stammen aus dem alten Indien und welche sind erst in den letzten 100 Jahren entstanden? Wir gehen auf die Suche nach dem ürsprünglichen Sinn von Yoga und seiner ursprünglichen Bedeutung.

Nach der Mittagspause befassen wir uns weiter mit der Symbolik, Bedeutung und Wirkung ausgewählter asanas. Dabei gehen wir auch auf Spurensuche nach weiblichen Yogapositionen bzw. Gesten, welche Göttinnen geweiht sind!

Gabriele integriert anschließend durch eine ruhige, regenerierende Asana-Praxis die Lehrinhalte. Wir tauchen tief in unsere inneren Räume ein und beenden den Workshop mit einer Meditation.

30. November 2019

9:00 - 12:00, 14:00 - 17:00

 

Beitrag: 130,-

 

Institut für Hatha Yoga

Stefan Fechterweg 1

4020 Linz

 

 

Lausche den Legenden, tauche ein in eine Yoga-Welt, die Du bislang noch nicht gekannt hast. Lerne heilige asanas und deren körperliche und geistige Wirkungen sowie den urspünglichen Sinn von Yoga kennen und lass Dich davon auf Deinem Yogaweg inspirieren....



jesus und indien - wie passt das zusammen?

20. Dezember - Vortrag in Wien

Starb Jesus, so wie in der Bibel überliefert, am Kreuz oder wanderte der Auferstandene nach seinem „Tod“ Richtung Indien? Lehrte und predigte er dort viele Jahre und starb im nordindischen Kaschmir? Existieren dazu nur Legenden oder tatsächlich auch textliche Belege und befindet sich die Grabstätte von Jesus im Himalaya? Was sagen Theologen, WissenschaftlerInnen und Experten/Innen dazu?

20.12.2019

18:00 - 19:30

Beitrag: 6,-

 

VHS Landstraße

Hainburger Straße 29

1030 Wien



meditation und achtsamkeit

Wir widmen uns an diesen Abenden einer uralten, indischen Technik zur Erforschung des eigenen Wesenkerns: MEDITATION.

Was bringt Meditation aus wissenschaftlicher Sicht und wie funktioniert das? Neben theoretischen Impulsen werden wir einige einfache Meditationstechniken ausprobieren  -  für mehr Ruhe, Gelassenheit und Achtsamkeit im Alltag!

 

10.01., 17.01. und 24.01.2020

 

jeweils 18:00 - 19:30

Beitrag: 39,-

 

 

VHS Landstraße

Hainburger Straße 29

1030 Wien



Ayurveda - leicht ins neue Jahr starten

14. Jänner 2020 - Vortrag in Wien

Die Feiertage waren lang und üppig und die Neujahrsvorsätze warten auf Erfüllung? Dann sind Sie bei diesem Vortrag über das faszinierende, alte Medizinsystem Indiens genau richtig. Neben dem Leitbild des Ayurveda, steht heute vor allem Detoxing und Entschlacken im Mittelpunkt. Hierzu lernen Sie einige verdauungsfördernde Gewürze und Heilkräuter, sowie effektive Atemübungen kennen. Wir befassen uns auch mit dem Thema Fasten aus ayurvedischer Sicht und Sie erhalten das Grundwissen, um selbst eine einfache Fasten-Kur zu starten! 

Inklusive Verkostung einiger Rezepturen bzw. einer Fastenspeise.

 

14.01.2020

18:00 - 19:30

Beitrag: 6,-

 

VHS Landstraße

Hainburger Straße 29

1030 Wien



Fragen | Anmeldung: schreib mir einfach:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.