Meditation - begegnung mit dir selbst

Noch mehr Termine - 3 Kurse in Wien

Wir widmen uns an diesen Abenden einer uralten, indischen Technik zur Erforschung des eigenen Wesenkerns: MEDITATION.

Was bringt Meditation aus wissenschaftlicher Sicht und wie funktioniert das? Neben theoretischen Impulsen werden wir einige einfache Meditationstechniken ausprobieren  -  für mehr Ruhe, Gelassenheit und Achtsamkeit im Alltag!

 

Noch mehr Möglichkeiten zum Meditieren:

Kurs 1:

27.9., 4.10., 11.10 und 8.11.2019

ausgebucht!

 

Kurs 2:

15.11., 22.11., 29.11. und 13.12.2019

 

Kurs 3:

10.01., 17.01. und 24.01.2020

 

VHS Landstraße

Hainburger Straße 29

 

1030 Wien

jeweils 18:00 - 19:30

Beitrag: 39,-



fortbildung in nordindien

18.10. - 1.11.2019 in Indien                                                                           ... Bin dann mal weg ....


geomantie entlang des wagram

Eine Tour mit Ing. Christian Galko und Mag. phil. Shakiri Juen

10. November - Workshop am Wagram

Der Wagram hat noch weit mehr als Sonne, Löss und große Weine zu bieten!
Begleiten Sie uns auf einem Streifzug an der Wagramkante und entdecken Sie mit uns besondere Plätze und Energien, mittelalterliche Hausberge, vorzeitliche Siedlungsplateaus, Tumuli, den Fundort des größten, weltweit einzigartigen Alchimisten-Labors sowie den wunderschöne Weingarten, auf dem gerade der größte Friedensstupa Europas entsteht.
Erspüren Sie die mystische Kraft des Wagrams, erfahren Sie Ursprünge und Hintergründe und genießen Sie zum Abschluss im Schloss Oberstockstall (Weingut Salomon) das Gold des Wagrams in seiner Reinform.

 

10.11.2019

jeweils 10:00 - ca. 19:00

Beitrag: 85,-

 

Treffpunkt: 2000 Stockerau

Parkplatz am Bahnhof

 

Fahrgemeinschaften nach Maßgabe

Mitzubringen: festes Schuhwerk wird empfohlen, Proviant für unterwegs

 

Anmeldung erforderlich!



trauer bei kindern

12. November - Vortrag / kreative Methoden in Kirchberg

Auch Kinder machen Erfahrungen mit der Ver-gänglichkeit, sie erleben Abschiede und früher oder später stirbt ein Haustier oder ein geliebter Mensch. Wie kann sich Trauer bei Kindern äußern und was brauchen trauernde Kinder? Wie offen soll man mit Kindern über die Themen Tod und Sterben sprechen und wie kann man Kinder durch die Trauer begleiten?

An diesem Abend werden Ihnen neben theoretischen Impulsen und Fallbeispielen viele praktische und kreative Methoden vorgestellt.

 

12.11.2019, 18:00 - 20:00

  Beitrag: 9,-

Eltern Kind Zentrum

Roßplatz 6

3470 Kirchberg am Wagram



meditation und achtsamkeit

13., 20., 27. November - Kurs in Kirchberg am Wagram

Wir widmen uns an diesen Abenden alten Meditationstechniken, welche die Kraft der Stille in uns aktivieren. Doch wie funktiert das und was bringt Meditation aus wissenschaftlicher Sicht? Neben theoretischen Impulsen werden wir einfache Meditationstechniken gemeinsam üben - verschiedene Sitzmeditationen, Zen Meditation, Atemtechniken, Klang-Meditation, Achtsamkeits-übungen uvm. Du wirst bestimmt einige Übungen in Deinen Alltag integrieren können und dadurch mehr Ruhe und Gelassenheit finden!

13., 20, und 27.11.2019

jeweils 18:00 - 19:30

Beitrag: 10,- pro Termin

 

Galerie Augenblicke

Marktplatz 27, 1. Stock

3470 Kirchberg am Wagram



Die indische küche

09. / 17. November - Kochworkshop in Kirchberg am Wagram

Die indisch-ayurvedische Küche begeistert durch ihren Geschmack und ihre Vielseitigkeit - doch wie koche ich indisch? In diesem Kochworkshop lernst Du die Grundlagen der indischen Küche kennen sowie wichtige Gewürze und Heil-kräuter  und deren positive Wirkung gemäß dem Ayurveda.
Du blickst mir beim Kochen nicht nur über die Schulter, sondern wir bereiten gemeinsam einige vegetarische Speisen und auch Getränke zu, die wir abschließend zusammen genießen werden! Zusätzlich erhälst Du Tipps und Anregungen zur ayurvedischen Ernährung, die ganz einfach umzusetzen sind!

 Teil 1: 09.11.2019

10:00 - 14:00

 

Teil 2: 17.11.2019

10:00 - 14:00

 

Wagramhalle - Küche

3470 Kirchberg am Wagram

 

 

Kosten:

30,-

inkl. gemeinsames Mittagesssen

und Rezepte



die symbolik der Asanas

23. November - WS gemeinsam mit Madlen Kraus !

Bei diesem Workshop erfährst Du nicht nur Wissenswertes über die Hintergründe ausge-wählter Yogapositionen (asana), sondern praktizierst diese Asanas im Anschluss in einer 90 minütigen Einheit!

Shakiri bringt dich zu den Wurzeln des Yoga und beleuchtet den Ursprung einiger bekannter Yogapositionen (asana) sowie Gesten (mudra) und deren NamensgeberInnen. Wir gehen auf Spurensuche und Du erfährst Interessantes zur Symbolik, Bedeutung und Wirkung einiger asanas. Im zweiten Teil des Workshops bringen wir die Theorie in die Praxis und Madlen begleitet dich durch deine Yogapraxis, in der du die Gelegenheit hast, deiner Yogapraxis den richtigen Hintergrund zu geben und die Symbolik, Bedeutung und Wirkung der asanas mit deinem neuen Wissen zu bereichern. Aus Wissen wird Weisheit durch Praxis.

 

 

23. November 2019

13:00 - 17:00

Kosten: 55,-

50,- Frühbucher bis 30.09.

 

YogaLounge

2700 Wiener Neustadt

Kernstockgasse 11

 

 



sagenhafte asanas

24. November - Workshop mit Stadtyogini Patrici P in Wien

Bei diesem Workshop erfährst Du nicht nur Wissenswertes über die Hintergründe ausge-wählter Yoga-Positionen, sondern praktizierst diese Asanas im Anschluss in einer 90 minütigen Einheit! Shakiri bringt dich zu den Wurzeln des Yoga und beleuchtet den Ursprung einiger bekannter Yogapositionen sowie Gesten (Mudra) und deren NamensgeberInnen. Wir gehen auf Spurensuche und Du erfährst Interessantes zur Symbolik und Bedeutung hinter Deiner Praxis.

24.11.2019

13:00 - 17:00

Kosten: 45,-

 

 

Stadtyogini Studio

Ungargasse 9 / EG, Top 1, 1030 Wien

 

Im zweiten Teil unseres Workshops geht es ums Yoga (er)leben! Asanas und Mudras sind der äußere Ausdruck einer inneren Haltung. Komm’ mit Stadtyogini Patricia P auf Entdeckungsreise und (er)lebe die verschiedenen Asanas und Mudras, die zuvor besprochen wurden und deren Wirkung.



Legendäre asanas in theorie und praxis

Philosophie und Hatha Yoga Praxis

30. November - Workshop mit Gabriele Honauer in Linz

Mit einer aktivierenden, dynamischen Asana-Praxis bringt Gabriele Honauer Deinen Kreislauf in Schwung! Sie öffnet dabei Deine Energiekanäle und bereitet Dich dann mittels pranayama auf den philosophischen Teil des Seminares vor.

Beim zweiten Teil des Workshops bringt Dich Shakiri zu den Wurzeln des Yoga und beleuchtet den Ursprung einiger bekannter Yogapositionen (asana) sowie Gesten (mudra) und deren NamensgeberInnen. Welche asanas stammen aus dem alten Indien und welche sind erst in den letzten 100 Jahren entstanden? Wir gehen auf die Suche nach dem ürsprünglichen Sinn von Yoga und seiner ursprünglichen Bedeutung.

Nach der Mittagspause befassen wir uns weiter mit der Symbolik, Bedeutung und Wirkung ausgewählter asanas. Dabei gehen wir auch auf Spurensuche nach weiblichen Yogapositionen bzw. Gesten, welche Göttinnen geweiht sind!

Gabriele integriert anschließend durch eine ruhige, regenerierende Asana-Praxis die Lehrinhalte. Wir tauchen tief in unsere inneren Räume ein und beenden den Workshop mit einer Meditation.

30. November 2019

9:00 - 12:00, 14:00 - 17:00

 

Beitrag: 130,-

 

Institut für Hatha Yoga

Stefan Fechterweg 1

4020 Linz

 

 

Lausche den Legenden, tauche ein in eine Yoga-Welt, die Du bislang noch nicht gekannt hast. Lerne heilige asanas und deren körperliche und geistige Wirkungen sowie den urspünglichen Sinn von Yoga kennen und lass Dich davon auf Deinem Yogaweg inspirieren....



Entspannung und stärkung

mit Yin Yoga und Ayurveda

15. Dezember - Workshop mit Stadtyogini Patricia P

Infos folgen in kürze...

 

15.12.2019

13:00 - 17:00

Beitrag: 45,-

 

Stadtyogini Studio

Ungargasse 9 / EG, Top 1, 1030 Wien



jesus und indien - wie passt das zusammen?

20. Dezember - Vortrag in Wien

Starb Jesus, so wie in der Bibel überliefert, am Kreuz oder wanderte der Auferstandene nach seinem „Tod“ Richtung Indien? Lehrte und predigte er dort viele Jahre und starb im nordindischen Kaschmir? Existieren dazu nur Legenden oder tatsächlich auch textliche Belege und befindet sich die Grabstätte von Jesus im Himalaya? Was sagen Theologen, WissenschaftlerInnen und Experten/Innen dazu?

20.12.2019

18:00 - 19:30

Beitrag: 6,-

 

VHS Landstraße

Hainburger Straße 29

1030 Wien



Ayurveda - leicht ins neue Jahr starten

14. Jänner 2020 - Vortrag in Wien

Die Feiertage waren lang und üppig und die Neujahrsvorsätze warten auf Erfüllung? Dann sind Sie bei diesem Vortrag über das faszinierende, alte Medizinsystem Indiens genau richtig. Neben dem Leitbild des Ayurveda, steht heute vor allem Detoxing und Entschlacken im Mittelpunkt. Hierzu lernen Sie einige verdauungsfördernde Gewürze und Heilkräuter, sowie effektive Atemübungen kennen. Wir befassen uns auch mit dem Thema Fasten aus ayurvedischer Sicht und Sie erhalten das Grundwissen, um selbst eine einfache Fasten-Kur zu starten! 

Inklusive Verkostung einiger Rezepturen bzw. einer Fastenspeise.

 

14.01.2020

18:00 - 19:30

Beitrag: 6,-

 

VHS Landstraße

Hainburger Straße 29

1030 Wien



Fragen | Anmeldung: schreib mir einfach:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.