Die Dimensionen des Yoga

11.-12. Jänner - Workshop in Salzburg

Du praktizierst Yoga und stellst fest, dass Yoga noch so viel mehr als nur körperliche Übungen zu bieten hat?

Wenn Du wissen willst, was Yoga alles bedeuten kann und welche jahrhundertealten Traditionen sich hinter Deiner Praxis verbergen, bist Du bei diesem Workshop genau richtig. Wir starten ganz sanft - mit ersten Einblicken und Überblicken, den verschiedenen Yoga-Traditionen und Yoga-Wegen und den klassischen Grundlagentexten des Yoga.

Von den Veden, Upaniaden, der Bhagavadgītā, dem Yogasūtra, Tantrismus und Hathayoga bis hin zur modernen Entwicklung des Yoga.

Lerne dabei auch wichtige Grundbegriffe kennen und verstehen: von Karma bis Sūtra,  von der Seele und der Freiheit, von der Wiedergeburt und dem Geburtenkreislauf, von den verschiedenen Dimensionen des Yoga.

 

11. Jänner, 14:00 - 20:30

12. Jänner, 09:00 - 18:00

 

Neben theoretischem Wissen, werden Dir auch praktische Tips und Umsetzungsmöglichkeiten für Deinen Alltag und Deine Praxis vermittelt bzw. in verschiedenen Übungen erarbeitet und erfahren. Lerne den ursprünglichen Sinn von Yoga und die alten Weisheiten kennen und lass Dich davon auf Deinem Yoga-Weg inspirieren!

Yoga Place Akademie

Franz-Josef-Sraße 4

5020 Salzburg



Unterricht - Yogalehrerausbildung in Wien

UNTERRICHT im Rahmen der Yogalehrer-Ausbildung für YOGAWEGE in Wien. 

Yoga Philosophie | Indische Yoga Traditionen


Der Buddhismus kommt                         im Westen an

18. Jänner - Vortrag in Wien

Studierten im 19. Jahrhundert nur einige akademische Gelehrte und PhilosophInnen die Lehren Buddhas, so wächst seit dem 20. Jahrhundert das Interesse am Buddhismus stetig. Dabei kann man eine unterschiedliche Entwicklung in Europa und in Amerika festhalten sowie neue, westliche Interpretationen der Lehre Buddhas finden. Von einer philosophischen Tradition zur "Religion", die aus dem Nichts zu einer großen spirituellen Bewegung herangewachsen ist …

 

18. Jänner, 18:00 - 19:30

Kosten: 6,-

 VHS Landstraße

Hainburger Straße 29

1030 Wien

 

 

 Anmeldung erforderlich:

01 / 89 174 103 000

landstrasse@vhs.at



shakti - die weibliche kraft im yoga

19. Jänner - Workshop in Wien

Dieser Workshop steht ganz im Zeichen der Göttinen und der weiblichen Kraft im Yoga! Bei der 75 minütigen Yoga Praxis mit Patricia und Veronika (Atelier Innere Mitte) steht der kraft-volle und mutige Aspekt im Mittelpunkt.

 

Im zweiten, von mir geleiteten Teil des Work-shops lernst Du indische Göttinnen und deren vielschichtige Aspekte kennen. Entdecke die weiblichen und männlichen Aspekte in Dir - von der liebenden, demütigen Göttin, zur wild tanzenden Göttin der Zerstörung, der Göttin des Yoga bis zur Göttin des heiligen Mantras, das wir abschliessend gemeinsam klingen lassen.

 

 

19. Jänner, 14:00 - 17:00

Kosten: 45,-

Atelier Innere Mitte

Marxergasse 17

1030 Wien



Renaissance des buddhismus           im osten

25. Jänner - Vortrag in Wien

Die Ausdehnung und der Einflussbereich des Buddhismus war stets groß – doch man weiß wenig über die buddhistische Tradition in Russland. Vom mongolischen Buddhismus beeinflusst, etablierte er sich dort erst im 18. Jahrhundert. Wie leben diese buddhistischen Völker in Russland, was glauben sie, welche russischen Lamas gibt es und welchen Einfluss haben sie?

 

25.Jänner 2019, 18:00 - 19:30

Kosten: 6,-

 

VHS Landstraße

Hainburger Straße 29

1030 Wien

Anmeldung erforderlich:

01 / 89 174 103 000

landstrasse@vhs.at



Fortbildung in südindien

1. - 15. Februar in Tamil Nadu: komplett auusgebucht!!!                       Bin dann mal weg  :)



von göttern, yoginis und heiligen asanas

23. Februar - WS in Wiener Neustadt



infoabend - yogalehrerausbildung

2019 startet eine ganz besondere Yogalehrer- Ausbildung in Wiener Neustadt und ich werde den kompletten Teilbereich "Indische Yoga-Traditionen und Yoga-Philosophie" sowie den Teilbereich "Ayurveda" leiten.

 

Infoabend zur Ausbildung

23.02.2019, 17:30

 

Hol' Dir alle Infos zur Ausbildung:

Madlen Kraus wird das komplette Ausbildungs-programm vorstellen und ich werde meine Teilbereiche vorstellen.

Yogalounge

Kernstockgasse 11

2700 Wiener Neustadt



yoga - Was ist das eigentlich?

26. Februar - Vortrag in Wien

Heutzutage begegnet uns eine breite Palette von Angeboten wie Hatha-, Acro-, Ashtanga-Yoga uvm. Diese Entwicklung ist sehr jung und ständig in Bewegung. Die meisten Menschen bei uns im Westen sehen Yoga als gesundheits-fördernden Sport. Welche Methoden stammen aus dem alten Indien? Wie alt ist Yoga eigentlich und wie haben sich seine unterschiedlichen Traditionen im Laufe der Zeit entwickelt?

 

26. Febuar 2019, 18:00 - 19:15

Kosten: 6,-

 

VHS Landstraße

Hainburger Straße 29

1030 Wien

 Anmeldung erforderlich:

01 / 89 174 103 000

landstrasse@vhs.at