india in austria retreat

Termin: 30.09. - 02.10.2022                                                                       nächster Termin: 29.09. - 01.10.2023

Wir, Shakiri Juen (Indienexpertin), und Madlen Kraus (Yogalehrerin) holen unser Herzensland Indien nach Österreich. Auch 2022 bieten wir DIR eine ganz besondere Auszeit auf der Hohen Wand im schönen Niederösterreich. Erlebe mit uns "Indian Feelings" - ohne langen Flug - und tauche für ein Wochenende ein in die Welt des Yoga, des Ayurveda, der Meditation und des indischen Tanzes! Außerdem kannst du dir das frisch gekochte, authentisch-indische Essen schmecken lassen und am Samstag eine Ayurveda-Massage Deiner Wahl bei Tanja Simek buchen!

Du suchst nach einem Rückzugsort in der Natur, um Dich von Deinem Alltag zu erholen, Kraft zu tanken und neue Impulse aufzunehmen? Dann bist Du bei diesem Retreat genau richtig! Inmitten des wunderschönen Naturparks Hohe Wand kannst Du dich an diese Wochenende vom Stress erholen und Zeit für dich finden. Die täglichen Yoga- Meditations-Einheiten bieten Dir den nötigen Raum dafür!


Ort: Berg Zendo im Naturpark Hohe Wand,

Am Almfrieden 87, 2724 Stollhof

1 Autostunde von Wien entfernt

Kosten: € 420,- 

Frühbucher 31.05.: € 390,-

EZ-Zuschlag für das WE: € 30,-

inkl. Verpflegung, Retreat-Programm, alle Workshops

exkl. Anreisekosten, Ayurveda-Massage bei Tanja Simek 

Es gibt noch 4 freie Plätze!!!



Dein Retreat-Plan 

Freitag, 30.09.2022 

ab 16:00: Anreise und Einchecken

17:00: Welcome Drink und Begrüßungsrunde

17:30-18:45: Yogastunde zum Ankommen mit Madlen

19:00 - 20:00: vegetarisches indisches Abendessen

20:00: Bollywood-Dance Abend, wir studieren gemeinsam einen Tanz ein - Ausklang des Abends mit Musik und Tanz 

 
Samstag, 01.10.2022

07:00 - 08:00: ayurvedische Morgenroutine & Meditation 

08:00 - 09:30: Yogastunde zu einem der 3 doshas mit Madlen

10:30: gemeinsamer Brunch

10:00 - 18:00: Buchung von Ayurveda-Massagen bei Tanja Simek möglich

16:30: Yogastunde zu einem der 3 doshas mit Madlen

18:00 - 19:00: gemeinsames indisches Abendessen

20:00: Selbstmassage aus dem Ayurveda, Entspannungsübungen / Entspannungsreise mit Shakiri 


Sonntag, 02.10.2022

07:00 - 08:00: ayurvedische Morgenroutine & Meditation

08:00 - 09:30: Yogastunde zu einem der 3 doshas mit Madlen

09:30: gemeinsames Frühstück

10:30-11:30: Rezepturen zur Stärkung des Immunsystem aus dem Ayurveda, Atmung und Mudra für das Immunsystem mit Shakiri

13:30 - 14:30: gemeinsames indisches Mittagessen

14:30 – 15:30: aktive Meditation mit Madlen

15:30: gemeinsamer Abschluss

ab 16:00: Checkout & Abreise

 

 

 

 

Am Samstag kannst Du zwischen 10:00 - 18:00 Ayurveda-Massagen bei der Ayurveda-Praktikerin Tanja Simek buchen. 

Diese sind nicht im allg. Programm inkludiert. 

Bitte gib' bei deiner Buchung des Retreats an, mit welcher Behandlung du dich gerne verwöhnen lassen willst.

 

Tanja Simek

Ayurveda-Praktikerin, dipl. Yogalehrerin

Kinesiologin, Edu-Kinestetik

 




Feedback von Teilnehmer*innen

Auch von mir nochmals Vielen Dank für die liebevolle und professionelle Organisation des Retreats im Bergzendo. Es war ein Wochenende zum Relaxen, Regenerieren, Genießen und Erinnern an zwei wunderbare Reisen nach Indien mit Shakiri! Die Sehnsucht wurde mit den Bildern aber nicht gestillt, dafür die Hoffnung gestärkt, bald wieder mit Euch auf Reisen zu gehen!

Die abwechslungsreichen Yoga-Einheiten haben mir wieder mal gezeigt, wie vielfältig und auf welch unterschiedlichen Ebenen Yoga praktiziert werden kann. Inspiration und Motivation für meine eigene Praxis! Kulinarisch verwöhnt wurden wir von Shakiri & Team! Sooooo köstlich!!!! Gesunder Start in den Tag mit ayurvedischem Morgentrunk, vegetarisches Frühstück und reichhaltiges, mehrgängiges Abendessen und dazu süße Versuchungen. :-) Und Körper und Geist wurden gestärkt! Danke!!! Wir sehen uns hoffentlich bald wieder, egal ob auf der Matte, am Berg!

Bleibt gesund, Namaste, Barbara Kavallar, Klagenfurt


Es war so ein schönes Wochenende! Drei Tage indisches Essen, indische Kultur, verschiedene Yoga Arten und Meditationen. Shakiri und Madlen, DANKE für das wunderschöne und erholsame Wochenende! Nächstes Jahr wieder!

Jaqueline Perlinger, Wien