nord-indien 2019

Pulsierendes DELHI

Atemberaubendes TAJ MAHAL

Heiliges HARIDVAR am Ganges

Die Stadt der Yogsi - RISHIKESH

inkl. DIVALI - das Fest der Lichter

18.10. - 01.11. 2019


Eine ganz besondere Weiterbildung führt Dich im Oktober 2019 nach Nordindien!
Der Norden Indiens ist vielfältig, bunt und einzigartig: das wunderschöne DELHI mit seinen Prachtbauten aus der Mogul-Zeit, den zahlreichen Gartenanlagen, den alten und modernen Stadtteilen, der größten Moschee Indiens, dem einzigartigen Lotustempel der Bahai-Religion, dem Gedenkplatz für Mahatma Gandhi uvm. Delhi verbindet in einer spannenden Mischung Geschichte, Kultur, Lebendigkeit, Tradition und Moderne - es zieht einfach jeden in seinen Bann!
Das Wahrzeichen Indiens, das nicht nur Ausdruck höchster Mogul-Baukunst ist, sondern auch durch seine atemberaubende Schönheit besticht - das weltberühmte TAJ MAHAL liegt ebenfalls auf unserer Route. Der zweite Teil der Fortbildung führt uns weiter nördlich zu zwei heiligen, direkt am Ganges gelegenen Pilgerorten: HARIDVAR und RISHIKESH. Beide sind bekannt  für ihren religiösen und spirituellen Reichtum. Tauche ien in die Kraft der indischen Pilgerorte und heiligen Plätze, lerne verschiedne Ashrams, Yoga Zentren, Naturplätze und Temple kennen und spüre die magische Kraft des heiligen Flusses Ganges! Ein weiteres Highlight: am 27. Oktober nehmen wir an einem der größten Feste Indiens teil. Lass' Dich von den Feierlichkeiten zu DIVALI (Fest der Lichter) in Rishikesh verzaubern...
Es erwartet Dich ein vielfältiges Workshop-Programm: erfahre Wissenswertes über die indische Kultur und Mythologie sowie über die vielfältigen Yoga-Traditionen direkt vor Ort. Die Fortbildung gewährt Dir ganz besondere Einblicke in die Welt der indische Götter/Göttinnen - die alten Legenden werden lebendig! Lerne die Welt der Einheimischen, deren Bräuche, die nordindische Küche, religiöse Zeremonien aus der Sicht einer Indien Expertin kennen. Die zahlreichen freundschaftlichen Kontakte der Kurslieterin vor Ort lassen Dich Indien von einer persönlichen Seite erleben.
Die Yogapraxis mit indischen LehrerInnen, sowei das Leben und Wirken verschiedener Gurus und YogameisterInnen Nordindiens und deren philosophische Hintergründe sind auch ein wesentlicher Bestandteil der Weiterbildung. Zudem bleibt genügend Zeit einzukaufen und eigenständige  Aktivitäten vor Ort zu unternehmen.
Diese besondere Fortbildung in Indien ist für alle Indien-Interessierte, YogalehrerInnen, Yogapraktizierende gleichermaßen geeignet und bietet auf einzigartige Weise tiefe Einblicke in einefremde Welt!

 


Termin: 18. 10. bis 01. 11. 2019

Preis: 1699,- pro Person im DZ

           330,- EZ Zuschlag

Dauer: 14 Tage

 

 

Gültiger Reisepass und

indisches Visum erforderlich.








INTERESSE / FRAGEN / DETAILS ???

Schreib gleich hier eine Nachricht oder ein Mail und Du erhälst umgehend das Detailprogramm und alle Antworten auf Deine Fragen: info@shakiri.at

 

Oder ruf im Büro an: +43/664/9115441

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.